Skorpios II, Laguna San Rafael, Patagonia Chile

        
      
    

Von Puerto Montt bis Punta Arenas in Chile gibt es fiordähnliche Buchten. Diese Region nennen wir im Tourismus die chilenischen Fjords. Wenn Sie sich die Karte ansehen, südlich von Puerto Montt, überrascht Sie ein Wirrwarr von Inseln, Kanälen, Buchten und Fjords. Zwischen Puerto Montt, bzw. Puerto Chacabuco und dem San-Rafael-Gletscher kreuzen die Skorpios-Schiffe Skorpios I und Skorpios II. Zwischen Puerto Natales und Puerto Edén ist der Skorpios III zu Hause.


Von September bis April treffen sich Fahrgäste aus aller Welt, um an Bord der Skorpios-Schiffe die Schönheiten Patagoniens zu erkunden und zu geniessen.

Die Skorpios Kreuzfahrten sind eine neue Alternative für Patagonienreisen. An Bord der Skorpios Schiffe können Sie alte Vorurteile entstauben: weder Kleiderzwang, noch Privilegien für die oberen Zehtausend, noch hoher Altersdurchschnitt, noch Extrakosten, noch Hafentaxen, noch fakultative Ausflüge. Bei Skorpios sind alle Leistungen im Reisepreis enthalten.

Die Skorpios-Seereisen stehen für komfortables wohnen an Bord, exzelente Küche, sorgfältigen Service, persönliche Betreuung durch Mitglieder der Reederfamilie und wunderschöne Landschaften.

Wen diese Form des Reisens begeistern könnte, der darf während seines Patagonienaufenthaltes eine Skorpios-Kreuzfahrt nicht verpassen.