Wo gibt das Essen

        
      
    

Die Cuartito SA: Einer der ersten Pizzerien in Buenos Aires, einem Ort mit viel Atmosphäre und leckere Pizza. Versuchen Sie, die traditionelle Faina fugazzeta begleiten und ein Bier trinken Quilmes.


The Immortals: Eines der ältesten Pizzerien in der Stadt. Die Wände sind mit Bildern von Prominenten in der argentinischen Geschichte verziert.

Croque Madame: Am Rande des Kunstgewerbemuseum, ein großartiger Ort für die Tee-oder Abendessen im Freien. Wir müssen geduldig zu etwas bringen!

Südostasien: Eine der frischesten und besten Restaurants in Buenos Aires, Nahrung finden, Südost-, Thai und Asien.

Palermo Lieblingsplätze: Perfekt! In Palermo, einfache, aber sehr gut. In einer schönen Gegend, und ein Restaurant mit großer Authentizität und Einfachheit.

La Cabrera: Einer der beliebtesten Orte. Ideal zum Genießen ein argentinischer Grill. Fragen Sie nicht zu viel, halbe Portionen. Eine vorherige Reservierung ist unerlässlich.

Hermann: Ein weiterer Klassiker von Buenos Aires statt. Ideal für ein Steak essen argentinische Chorizo oder Bratwurst mit Sauerkraut.

Der Arbeiter: Der Arbeiter ist eines der besten Restaurants in Buenos Aires, nicht entgehen lassen. Es ist ratsam, eine Reservierung zu machen, da es ein sehr beliebtes Restaurant ist.

Das römische Haus: die Halme ist ein großartiger Ort zum Essen und Ausgehen am Abend in Buenos Aires zu erleben. Große Restaurants, Clubs, Cafés ... sind im Barrio von Palermo.

Die Cuartetas: Ein Ort, an Omas Rezepten essen. Eine klassische After-Theater auf Corrientes Avenue.