Palermo

        
      
    

Berühmt für seine tollen Nachtleben, als der Nachbarschaft ermittelt die Nacht der Hauptstadt. Es ist ein weites Gebiet, das mehr Blöcke der Nachbarschaften hat in jeder Umgebung. Ideal für diejenigen, die für seine attraktiven Plätzen und Parks gehen wollen. Wälder, Gärten und Seen, ist Palermo die umfassendste grüne Lunge der Stadt.

Palermo Holywood, auch Soho von Buenos Aires genannt wird, ist der älteste Teil dieses Viertels. Redoubt großen Dichter, wie Borges, Evaristo Carriego.
 

Top 5 Palermo


   1. Going Shopping in Designer-Läden in Palermo Soho: Hier können Sie eine Vielzahl von unabhängigen Designern zu finden, fanden die sogenannten Avantgarde in Design verschiedener Gegenstände, Kleidung und dekorative Qualität hier. Die meisten Lokale sind auf der Calle Honduras, der Calle Serrano (Höhe Placita Plaza Julio Cortázar oder Serrano gelegen), Palermo ebenfalls auf der Plaza oder Plaza de Costa Rica, Costa Rica und Straßen und Armenien.
   2. Ausgehen für einen Drink in den Bars in Palermo Viejo: Eine besondere Nachbarschaft Bars gehen, gehen auf einen Drink und durchläuft dann eine Diskothek. Ein Spaziergang durch die Straßen Ihnen verschiedene Resto finden - Bar, so nennt man sie, mit einer Mischung aus lokalen Restaurant und Bar. Sie bieten eine Vielfalt an Speisen und Getränken, und einige Live-Shows.
   3. Essen gehen in Palermo : Palermo Hollywood leben in mediterranen Küche, mexikanische, asiatische, mit einer Vielzahl von Speisen und Design-Shops mit Live-Musik zeigen. Und Buenos Aires Restaurants bieten Gerichte mit Gemüse oder Fleisch, Pizza und Pasta. Einige Köstlichkeiten zu versuchen, gehören: Pfannkuchen, Rührei gramajo, Hühnchen Provencal, Mailand, unter anderem.
   4. Museen in Palermo und alternative Theater: In diesem Viertel findet man auch hervorragende Museen, ist es am besten nicht zu verpassen, um der einen dedizierten Evita, und das Museo Latinoamericano de Buenos Aires. La Placita Cortazar, anstatt fair, kulturelle Aktivitäten und Versammlungen gibt es Bars rund um sie mit alternativen Theater-und Live-Musik-Zyklen.
   5. Die Palermo Gärten oder Wäldern: Einer der reichsten Gebiete, wie die Einheimischen oft besuchen sie zu gehen und Sport treiben. Nicht zu vergessen: der Japanische Garten, der Botanische Garten und der Parque 3 de Febrero.